Led SpA Surtron 80D Elektrochirurgiegerät HF-Gerät


Led SpA Surtron 80D Elektrochirurgiegerät HF-Gerät

Artikel-Nr.: LE02

Nicht lagernd!

Nur auf Anfrage!

Bei Verfügbarkeit benachrichtigen

797,48
Preis zzgl. MwSt., zzgl. Versand
Mögliche Versandmethoden: Versand Deutschland, Versand Europa, Versand Nicht Europa

SURTRON 80D Chirurgiegerät für monopolare Operationen. - Led SpALED_SpA

Man kann damit Schneiden, Koagulieren, Tiefkoagulieren.

 

Die digitale Anzeige und die Funktionen garantieren absolute Verlässlichkeit 80 D ermöglicht dank seiner Funktionen und dem Sicherheitssystem eine professionelle Chirurgie. Permanente Neutralelektrodenüberwachung.

  • Einfach und übersichtlich um Handhabungsfehler zu vermeiden
  • Einfache Desinfektion und Reinigung des Geräts
  • Automatischer Gerätecheck beim Einschalten des Geräts.
  • Permanente Überwachung der: - tatsächlichen Ausgangsleistung - internen Spannung - Neutralelektrode (korrekte Applikation und Kurzschluß mit geteilten Elektroden)
  • Ausgangsleistung beträgt 80 W.
SUTRON® 80 D
   
Maximum output power CUT
80 W → 400 Ω
Maximum output power BLEND
60 W → 400 Ω
Maximum output power COAG
50 W → 400 Ω
Maximum output power MICRO
20 W → 600 Ω
Working frequency
700kHz
Patient circuit
F
Selectable input voltage
115 – 230 Vac
Mains frequency
50-60 Hz
Electrical input power
220 VA
Weight Kgs
2.5
Size WxHxD mm
190X85X239

Im Lieferumfang:

  • HF-Gerät SURTRON 80D
  • Neutralelektroden Platte(Metall)
  • Fussschalter
  • Wiederverwendbares steriles Handstück (ohne Fingerschalter)
  • 10 Elektroden, 
  • Stromkabel(2m)
  • Deutsche Bedienungsanleitung    

  

Sollten Sie noch weiteres Zubehör, wie monopolare Pinzetten usw. benötigen, so senden Sie uns eine Email.

  

Hinweis:

Elektrochirurgische Vorgänge sind sowohl monopolar als auch bipolar durchführbar. Bei der monopolaren Technik weist das elektrochirurgische Instrument nur eine einzige Stromzuführung auf, das zu behandelnde Gewebe (bzw.ein Patient) ist demgemäß auf das andere Potential zu legen. Immer mehr an Bedeutung gewinnen jedoch bipolare Instrumente, die mit zwei voneinander elektrisch isolierten Abschnitten ausgebildet sind. Der Stromweg zwischen den Elektrodenteilen ist damit kalkulierbar und verläuft nicht weite Strecken durch den Körper des Patienten. Damit reduziert sich die Beeinflussung von beispielsweise Herzschrittmachern oder sonstigen Geräten, die während der Operation an dem Patienten angeschlossen sind.

  

 

Weitere Informationen:

 

LED_SpA

  Hersteller: LED SpA
  Modell: SURTRON 80D
  Hersteller Nr.: 10100.081
  Garantie: 2 Jahre
  Produktflyer: SURTRON 80D  
  Bedienungsanleitung: SURTRON 80D HF-Chirurgiegerät
Diese Kategorie durchsuchen: Elektrochirurgie